Angebote zu "Bonn" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Das Vorgebirge
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Vorgebirge "vor der Eifel", zwischen Bonn und Brühl, dem Rhein und dem Swistbach, ist reich an Geschichte, Kultur und lebendigem Brauchtum. Die Menschen engagieren sich hier in zahlreichen traditionsverbundenen Vereinen. Schlösser, Burgen, alte Herrensitze und sehenswerte Gotteshäuser prägen diese Region. Hier trifft man auf einen heiteren Menschenschlag, aufgeschlossen und mit typisch rheinischem Humor. Landwirtschaft, Handwerk und Gewerbe bestimmten über Jahrhunderte den Arbeitsalltag im Vorgebirge. Mit über 200 bisher meist unveröffentlichten historischen Fotografien und Ansichtskarten aus der Zeit von 1880 bis 1970 präsentiert der gebürtige Bornheimer Horst Bursch, profunder Kenner des Vorgebirges, seine Heimat. Die lebendigen Bilder zeigen den Alltag der Menschen in Alfter, Bornheim, dem "Inseldorf" Sechtem oder den drei romantischen Rheindörfern Hersel, Uedorf und Widdig. Dieser Spaziergang durch die Geschichte des Vorgebirges weckt Erinnerungen und zeigt den "Rheinischen Gemüsegarten" von seiner romantischen Seite.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Das Vorgebirge
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Vorgebirge "vor der Eifel", zwischen Bonn und Brühl, dem Rhein und dem Swistbach, ist reich an Geschichte, Kultur und lebendigem Brauchtum. Die Menschen engagieren sich hier in zahlreichen traditionsverbundenen Vereinen. Schlösser, Burgen, alte Herrensitze und sehenswerte Gotteshäuser prägen diese Region. Hier trifft man auf einen heiteren Menschenschlag, aufgeschlossen und mit typisch rheinischem Humor. Landwirtschaft, Handwerk und Gewerbe bestimmten über Jahrhunderte den Arbeitsalltag im Vorgebirge. Mit über 200 bisher meist unveröffentlichten historischen Fotografien und Ansichtskarten aus der Zeit von 1880 bis 1970 präsentiert der gebürtige Bornheimer Horst Bursch, profunder Kenner des Vorgebirges, seine Heimat. Die lebendigen Bilder zeigen den Alltag der Menschen in Alfter, Bornheim, dem "Inseldorf" Sechtem oder den drei romantischen Rheindörfern Hersel, Uedorf und Widdig. Dieser Spaziergang durch die Geschichte des Vorgebirges weckt Erinnerungen und zeigt den "Rheinischen Gemüsegarten" von seiner romantischen Seite.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Das Vorgebirge
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwei Flussläufe rahmen die uralte Kultur- und Naturlandschaft des Vorgebirges ein, der Rhein und die kleine, in der Eifel entspringende Swist, deren Wasserburgen zu den Kostbarkeiten der rheinischen Burgenlandschaft gehören. Nach dem großen Erfolg seines Bildbands "Das Vorgebirge" legt der aus Hemmerich stammende und im Vorgebirge lebende Heimatforscher und promovierte Romanist Horst Bursch nun den lang ersehnten Nachfolgeband vor. Mehr als 200 bislang weitgehend unveröffentlichte historische Bilder führen den Leser erneut auf einen Streifzug durch den "Rheinischen Gemüsegarten" zwischen Bonn und Brühl. Die faszinierenden Fotografien lassen das frühere Alltagsleben, Arbeit und Feste, Vergnügungen und Bräuche zwischen Bornheim, Alfter, Swisttal und Weilerswist wieder lebendig werden. Historische Ortsansichten, Aufnahmen von Schlössern, Burgen, Hofanlagen, Häusern oder kirchlichen Bauwerken wechseln sich mit stimmungsvollen Landschaftsbildern ab. Dieser Bildband lädt zu einer Zeitreise "vom Rhing, durch dä Bäusch bis ahn de Schwöss" ein.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Das Vorgebirge
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwei Flussläufe rahmen die uralte Kultur- und Naturlandschaft des Vorgebirges ein, der Rhein und die kleine, in der Eifel entspringende Swist, deren Wasserburgen zu den Kostbarkeiten der rheinischen Burgenlandschaft gehören. Nach dem großen Erfolg seines Bildbands "Das Vorgebirge" legt der aus Hemmerich stammende und im Vorgebirge lebende Heimatforscher und promovierte Romanist Horst Bursch nun den lang ersehnten Nachfolgeband vor. Mehr als 200 bislang weitgehend unveröffentlichte historische Bilder führen den Leser erneut auf einen Streifzug durch den "Rheinischen Gemüsegarten" zwischen Bonn und Brühl. Die faszinierenden Fotografien lassen das frühere Alltagsleben, Arbeit und Feste, Vergnügungen und Bräuche zwischen Bornheim, Alfter, Swisttal und Weilerswist wieder lebendig werden. Historische Ortsansichten, Aufnahmen von Schlössern, Burgen, Hofanlagen, Häusern oder kirchlichen Bauwerken wechseln sich mit stimmungsvollen Landschaftsbildern ab. Dieser Bildband lädt zu einer Zeitreise "vom Rhing, durch dä Bäusch bis ahn de Schwöss" ein.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung
6,90 € *
ggf. zzgl. Versand

ADFC Radwanderführer: Mal wieder Rad fahren in Bonn und UmgebungVierzehn ausgesuchte und abwechslungsreiche Radtouren, vom ADFC geprüft, führen Sie zu historischen, kulturellen und Natursehenswürdigkeiten in Bonn und Umgebung. In Bonn sind die Gärten des Poppelsdorfer Schlosses zu besichtigen. Zwischen Königswinter und Bad Honnef lädt der eindrucksvolle Drachenfels zur Erkundung. Oder Sie genießen einfach die Fahrten an Kornfeldern und Obstplantagen vorbei mit Blick auf die Eifel und die Ruine Tomburg. Die Strecken, die auf der Wasserburgenroute verlaufen, führen historisch Interessierte zu den zahlreichen Schlössern und Burgen der Region, die oft auch zu besichtigen sind.um Radfahren lädt die Region um die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn ein. Eine Region, die auch landschaftliche Reize bietet: das Rheintal, das Siebengebirge und die weite Landschaft des Erfttals. Eine Vielzahl von Burgen, alten Kirchen, Museen und Wasserschlössern bietet sich als lohnendes (Etappen-) Ziel an. Die genaue Tourenbeschreibung mit Orientierungsmarken, die die Verbindung zu den Karten herstellen, werden ergänzt durch kurze Erläuterungen zu den Sehenswürdigkeiten im Tourenverlauf. Der Radtourenführer bietet, sowohl für Senioren als auch für Familien mit Kindern verschiedene Touren in verschiedenen Schwierigkeitsstufen an. Außerdem kann man seine Radtour noch individuell gestalten, indem man bei den verschiedenen Sehenswürdigkeiten Stopps einlegt.14 ausgesuchte, abwechslungsreiche Radtouren für jeden Geschmack vom ADFC in: Bonn, Alfter, Bad Honnef, Bornheim, Brühl, Erpel, Grafschaft, Hennef, Königswinter, Meckenheim, Niederkassel, Remagen, Rheinbach, Sankt Augustin, Siegburg, Swisttal, Troisdorf, Unkel, Wachtberg, Weilerswist und WesselingInhalt: 64 Seiten, ca. 30 Fotos und 8 Radwanderkarten. Im Infoteil werden die Radtouren ausführlich beschrieben. Tourmarkierungen helfen beim Auffinden der Position auf den Karten. Sehenswürdigkeiten am Rande der Tour werden zum Teil mit Foto erläutert. Die 8 Karten, ca. 1:50.000, liegen lose bei und können in die Lenkertasche eingelegt werden. Auf den Karten sind die Touren eingezeichnet und mit den Tourmarkierungen aus dem Tourtext gekennzeichnet. Die Sehenswürdigkeiten sind mit Indexnummern versehen. Im Anhang sind die Tourisusbüros mit Postadresse, Telefon- und Fax-Nummer sowie E-Mail-Adresse und Internetseite aufgelistet.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Die besten Kugel-Schreiber
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das weltgrößte Radom in Wachtberg, einer Gemeinde nahe Bonn, stand Pate: Die »Wachtberger Kugel«, wie sie von den Einheimischen liebevoll genannt wird, war der Namensgeber für den neu geschaffenen »Preis für komische Lyrik«. Mehr als 500 Autorinnen und Autoren beteiligten sich an der ersten Runde des Wettbewerbs. Eine Fülle beeindruckender komischer Gedichte ging in Wachtberg ein.»Die besten Kugel-Schreiber« bietet eine Auswahl der Gedichte von insgesamt 75 Autorinnen und Autoren, die mit ganz unterschiedlichen Ansätzen humorvolle und komische Lyrik schreiben. In der Anthologie vertreten sind die Gewinner des Wettbewerbs: Martin Möllerkies (Hamburg), Iris Schürmann-Mock (Bornheim), Monika Clever (Wachtberg) und Stefan Pölt (Hattersheim).

Anbieter: Dodax
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Fahrradstadtplan Bonn / Rhein-Sieg 1 : 20 000
11,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der Fahrradstadtplan Bonn/Rhein-Sieg ist konzipiert von Radfahrern für Radfahrer und für alle, die sich nicht nur mit dem Auto in Bonn und Umgebung bewegen. In diesem Plan ist neben Bonn auch jener Bereich abgedeckt, der im Süden von Meckenheim, Wachtberg, Bad Honnef und Königswinter und im Norden von Alfter, Bornheim sowie Teilen von Niederkassel, Troisdorf, Sankt Augustin und Siegburg umschlossen wird. Ein enges Netz von Routen, die für Radfahrer geeignet sind, ist farblich gekennzeichnet: Differenziert wird zwischen Strassen mit und ohne Radwege, nach Verkehrsbelastung, Wegequalität und Steigungsstrecken. Der Massstab 1: 20.000 ermöglicht eine gute Orientierung. Das Beiheft enthält das komplette Strassenverzeichnis, einen vergrösserten Innenstadtplan von Bonn und praktische ADFC-Tipps für das Radfahren in der Region. Da die Karte und das Beiheft von einer praktischen Klarsichthülle geschützt werden, sind die Radfahrer auch bei schlechtem Wetter auf dem richtigen Weg!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Mal wieder Rad fahren in Bonn
8,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

ADFC Radwanderführer: Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung Vierzehn ausgesuchte und abwechslungsreiche Radtouren, vom ADFC geprüft, führen Sie zu historischen, kulturellen und Natursehenswürdigkeiten in Bonn und Umgebung. In Bonn sind die Gärten des Poppelsdorfer Schlosses zu besichtigen. Zwischen Königswinter und Bad Honnef lädt der eindrucksvolle Drachenfels zur Erkundung. Oder Sie geniessen einfach die Fahrten an Kornfeldern und Obstplantagen vorbei mit Blick auf die Eifel und die Ruine Tomburg. Die Strecken, die auf der Wasserburgenroute verlaufen, führen historisch Interessierte zu den zahlreichen Schlössern und Burgen der Region, die oft auch zu besichtigen sind. um Radfahren lädt die Region um die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn ein. Eine Region, die auch landschaftliche Reize bietet: das Rheintal, das Siebengebirge und die weite Landschaft des Erfttals. Eine Vielzahl von Burgen, alten Kirchen, Museen und Wasserschlössern bietet sich als lohnendes (Etappen-) Ziel an. Die genaue Tourenbeschreibung mit Orientierungsmarken, die die Verbindung zu den Karten herstellen, werden ergänzt durch kurze Erläuterungen zu den Sehenswürdigkeiten im Tourenverlauf. Der Radtourenführer bietet, sowohl für Senioren als auch für Familien mit Kindern verschiedene Touren in verschiedenen Schwierigkeitsstufen an. Ausserdem kann man seine Radtour noch individuell gestalten, indem man bei den verschiedenen Sehenswürdigkeiten Stopps einlegt. 14 ausgesuchte, abwechslungsreiche Radtouren für jeden Geschmack vom ADFC in: Bonn, Alfter, Bad Honnef, Bornheim, Brühl, Erpel, Grafschaft, Hennef, Königswinter, Meckenheim, Niederkassel, Remagen, Rheinbach, Sankt Augustin, Siegburg, Swisttal, Troisdorf, Unkel, Wachtberg, Weilerswist und Wesseling Inhalt: 64 Seiten, ca. 30 Fotos und 8 Radwanderkarten. Im Infoteil werden die Radtouren ausführlich beschrieben. Tourmarkierungen helfen beim Auffinden der Position auf den Karten. Sehenswürdigkeiten am Rande der Tour werden zum Teil mit Foto erläutert. Die 8 Karten, ca. 1:50.000, liegen lose bei und können in die Lenkertasche eingelegt werden. Auf den Karten sind die Touren eingezeichnet und mit den Tourmarkierungen aus dem Tourtext gekennzeichnet. Die Sehenswürdigkeiten sind mit Indexnummern versehen. Im Anhang sind die Tourisusbüros mit Postadresse, Telefon- und Fax-Nummer sowie E-Mail-Adresse und Internetseite aufgelistet.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Köln/Bonn
13,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Zwanzig attraktive Rundwege im Rheinland zwischen Köln und Bonn führen durch malerische Landschaften, Naturschutzgebiete und Weltkulturerben. Dabei geht es unter anderem rund um Weilerswist, über die Vorgebirgskuppen bei Bornheim, zu den Ville-Seen, rund um das Phantasialand bei Brühl, durch die Siegauen und nach Königswinter. Die vielen praktischen Tipps und Infos zu den Strecken und zum Wegesrand sorgen für unbeschwertes Wandervergnügen. - Mit GPS-Daten als Download.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot